Neuordnung der Welt – Warten war gestern.

Durch Potsdam geht ein Anfang von etwas Neuem. Die Mächtigen ordnen die Welt neu und wir ordnen auf unserer Ebene.

werkzeug
Das Gespenst der Diktatur

Wenn wir angesichts massiver Grundrechtseinschränkungen nicht aufwachen, haben wir aus der Geschichte nichts gelernt. Exklusivabdruck aus „Corona: Fehlalarm?“, Teil 2/3. Link

Gleichschritt –

Das unheimlich weitsichtige Pandemie-Szenario der Rockefeller Stiftung norberthaering.de/die-regenten-der-welt/lock-step-rockefeller-stiftung/

Ein Beispiel :

Sozialer Abbau

Für 2020 hat die Bundesregierung die Mittel für Sozialwohnungen drastisch gekürzt und verteilt um. Ostdeutschland verliert am meisten. Demnach bekommt Sachsen 2020  65%  weniger als noch 2019, Sachsen Anhalt minus 55 % und Thüringen minus 62% für sozialen Wohnungsbau. Angesichts sowieso steigender Mieten ist das ein riesiger Skandal! Eigentlich, aber wird man den Skandal bemerken? Garantiert wird wieder eine angebliche „Infektionsmeldung“ zur Ablenkung der Menschen in die Welt gesetzt. www.freiepresse.de/nachrichten/sachsen/linke-mittel-fuer-sozialen-wohnungsbau-um-drittel-gekuerzt-artikel10910737
Covid19 ist nicht nur eine Krankheit, sondern wird als ein Werkzeug benutzt um die Bürger zu „bestehlen“, ohne dass sie sich wehren. Der neoliberale Umbau der Gesellschaft wird enorm forciert. Aber wie wurde aus einer infektiösen Krankheit eine Pandemie, also ein echtes Druckmittel gegen die Bevölkerung? Die WHO hat die Definition geändert! Und ebenso reißerisch ist die Darstellung der Infektionszahlen als würde es sich um tatsächlich Erkrankte handeln. Nun dies gehört schon zu unseren Erfahrungen. Aber neu ist :

Paukenschlag: Forscher weisen Covid-19 in Proben vom Frühjahr 2019 nach Link

27.06.2020 – Wie nun schon jedes Wochenende – Potsdamer Bürger demonstrieren für eine transparente, gesundheitsförderliche Politik ! Für die gesetzlich zugesicherten Grundrechte ! Für die Beendigung der Fake-Pandemie.

und mittlerweile entstehen Verabredungen zwischen den Demonstranten! Da ensteht ein Netzwerk.

verbundenbenannt
Horst_mit_Gruppe
menge1nt
Ist das nicht eigentlich Folter was vielen Bürgern jetzt angetan wird?
Gesang im Duett und Ansprache
Unabhängige__Medien
Was nützen Medien wenn sie den Mächtigen gehören und gehorchen?
Schildert

                       Allein diese Forderungen würden ausreichen um das ganze System in Frage zu stellen. Der Hochmut des Westens, lange genug zur Schau gestellt, ist einfach nur üble Abluft, oder freundlich benannt, beruht auf einer – Illusion.


Die jetzige wahnwitzige gesellschaftliche Situation beruht vor allem darauf, dass sie mit den Bürgern überhaupt möglich ist. Dies wird von den Mächtigen ausgenutzt. Hans-Joachim Maaz bringt die Ursache für die Verführbarkeit und den Gehorsam der Menschen in einem Interview mit Ken Jebsen zur Sprache.

zuerst erschienen auf https://kinesiologiewordpress.wordpress.com/2020/06/30/neuordnung-der-welt-warten-war-gestern/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.