#b2808 Freiheit & selbstbestimmte Gesundheit und Basis-Demokratie

Die selbstverständlichsten Rechte werden dir genommen, wenn du nicht dafür einstehst. Lehre aus 2020/2021.

Querdenker und andere freiheitsbewusste Bürger wehren sich heute wieder in Berlin gegen die Diktatur der Konzerne, vertreten durch die deutschen Politiker.

Siehe auch Bericht : Beliebte Querdenker aus ganz Deutschland und Freunde in Berlin https://www.potsdam-aufstehen.de/2021/08/28/beliebte-querdenker-aus-ganz-deutschland-und-freunde-in-berlin-b2808/

Texte von Aktivisten auf der Demo, teilweise ergäzt:

Potsdamer Platz: Polizei sagt mit sympathischem schwäbischen Akzent den Windelzwang durch. Klingt nett, ist aber trotzdem ungültig, Pfeifkonzert. Platz füllt sich weiter. Unsere Zeitungsverteiler geben Tausende Zeitungen Demokratischer Widerstand an Touristen und Schaulustige. Wie in 97 Prozent der Fälle: Neutrale oder gute Reaktionen, oft sogar euphorischer Dank wie seit Ausgabe 1 unserer Zeitung !

Der Impf-Druck auf die Kinder empört die Bürger besonders.

Aktuell 17.00 uhr: Die Demoströme der deutschen Demokratiebewegung
“diffundieren” weiterhin zum Potsdamer Platz hinein.

“Journalistendarsteller” Olaf Sundermayer vom RBB-Propagandaportal traut sich auf den Potsdamer Platz. Er hofft wohl, physisch angegangen zu werden, wird aber nur singend und rhythmisch klatschend von Demokraten umzingelt, während Live-Kameras auf ihn gerichtet werden. Es gibt immer wieder Versuche der Oberen, uns zu provozieren. Aber wir sind schlauer.

Karl Hilz spricht auf dem Potsdamer Platz bei der Partei dieBasis. Veranstaltung soll aufgelöst werden. Wir werden sehen…💪
NRW-Polizist in Ausgehuniform schließt sich Demokratiebewegung an. #PolizistenFürAufklärung – Er wird hier von der anwesenden Polizei fest gehalten.// DW-Korrespondent Markus Haintz berichtet und holt Informationen ein.

Die Partei Die Basis erklärt die Versammlung auf dem Potsdamer Platz für beendet. Viele Transparente und Schilder in der Menge. Eines sagt: “Kein Faschismus!” Alle sprechen sich für Freiheit, Frieden und Demokratie aus. Andere Schilder konkret: “Freie Impfentscheidung”, “Aufklärung Corona-Verbrechen oder ” #LiberateTheMedia

JETZT 18.00 uhr auf dem Potsdamer Platz +++ Demokratiebewegung (gekesselt von Berliner Ro…..de mit Polizeiaufdruck) singt: “Ohne Helm und ohne Knüppel seid Ihr nichts.”

Immer noch mehr Menschen strömen von allen Seiten zum Potsdamer Platz.

18.20 uhr Demokratiebewegung bewegt sich nun vom Potsdamer Platz in Richtung Osten. RIESIGER STROM in Richtung Friedrichstraße.

Laut Omas gegen Rechts sind das alles Nazis. Nach meiner Schätzung so etwa 10 bis 20 Millionen in ganz Deutschland sind im Widerstand gegen Coronamaßnahmen und Impfung. Wenn das alles Nazis sind. Na ja , die Omas gegen Rechts müssen sich eben mal informieren.

Einschub zu dem Begriff Querdenker : Wurde Jesus eigentlich gekreuzigt weil er ein Längsdenker war? Weil er systemkonform und obrigkeitsgerecht handelte? Oder war er tatsächlich ein #Querdenker ? Giordano Bruno, Galileo Galilei, Kopernikus, Heinrich Heine, Schiller usw.usw. alles nur Angepasste? Die sind alle nur so toll für unsere Medien, Wikipediaschreiber, Parteiführer, Kirchenoberen weil sie schon tot sind. Ansonsten würden sie heftig diffamiert und weggesperrt. Der Fortschritt der Gesellschaft ist den Querdenkern zu verdanken.

18.33 uhr Demozug Richtung Osten. Alexandra Motschmann zitiert nun Gedichte und Hannah Ahrendt an Demospitze. Demozug zieht soeben über CHECKPOINT CHARLIE

SKANDAL +++ Alexandra Motschmann wird wegen Ihrer Gedichte / Rede festgenomen.

18.41 uhr DEMOZUG DREHT AUF SCHÜTZENSTRASSE UM nahe Checkpoint Charlie +++ Demokratiebewegung zieht weiter, Berliner Ro…..e mit Polizeiaufschrift wackelte wieder ran, um Demokraten einzukesseln. +++ Demokratin Motschmann in Polizeigewahrsam, weil sie sprach und Hannah Arendt rezitierte.

Derweil berichtet Henning Rosenbusch über eine Protestveranstaltung in Frankreich:

henning rosenbusch@rosenbusch_#France: Eine Krankenschwester in Tränen: “Ich schäme mich, dass meine Patienten allein in ihren Krankenzimmern sterben, weil ihre Familien keinen Pass haben, um sie begleiten zu können” – St. Jacques Hospital in Besançon. #NoVaccinePassportAnywhere

Der elektronische Impfpass ist auch für Deutschland vorbereitet. Siehe Oktober.

Der Protesttag in Berlin war wieder ein voller Erfolg! +++ Bilder und Nachrichten aus Berlin gehen bereits um die Welt: Deutsche Demokraten kämpfen gegen den Corona-Faschismus. 60 Prozent sind Frauen, viele junge Menschen und alle Hintergründe unseres Landes sind vertreten. +++

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.